• image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Previous Next

Teamnews

Vorbericht 6. Spieltag Saison 2017/18

Vorbericht 6. Spieltag
Am kommenden Sonntag steht für die Badmintonspieler des VfB Friedrichshafen in der 2. Bundesliga der nächste Heimspieltag an.
Zu Gast ist der SV Fischbach am Bodensee. Die Pfälzer liegen in der Tabelle direkt vor dem VfB auf Tabellenplatz 8 und konnten am vergangenen Wochenende in beiden Partien ein 4:3 Sieg feiern. Mit einem Sieg am Sonntag könnten die Häfler wieder an Fischbach vorbeiziehen.
Auch diesen Sonntag wünschen sich die Häfler, mit der zahlreichen- und lautstarken Unterstützung der Fans, die VfB-Sporthalle in einen Hexenkessel zu verwandeln. Es werden spannende und hochklassige Spiele erwartet. Vorbeischauen und anfeuern lohnt sich.


Spielbeginn ist in der VfB-Sporthalle, Terunigerstr.2, um 13 Uhr.

4./5. Spieltag Saison 2017/18

Da wäre mehr drin gewesen…
Am Samstag empfing das Häfler-Badmintonteam die SG Schorndorf. Der VfB Friedrichhafen musste
auf ihre Nummer 1, Philipp Discher, verzichten.
Den Anfang machte das 1. Herrendoppel und das Damendoppel. Das VfB-Duo Hagemeister / Bühler
erwischten einen guten Start und konnten den ersten Satz gegen Kramer / Wahl gewinnen. Satz 2
und 3 mussten sie dann leider den Daimlerstädtern überlassen. Die Häfler kämpften sich zurück und
gewannen Satz 4. Leider mussten sich Hagemeister / Arenz im entscheidenden fünften Satz mit 6:11
geschlagen geben. Parallel dazu lief das Damendoppel.

Weiterlesen...

3. Spieltag Saison 2017/2018

VfB glänzt in eigener Halle

Am vergangenen Wochenende durfte die erste Mannschaft des VfB Friedrichshafen den TV Dillingen am Bodensee begrüßen. Bestens ausgestattet mit 2 Bildschirmen und der elektrischen Zähltafeln, die die Ergebnisse sogar live im Internet übertrugen, ging es in die ersten Spiele.

Mit den Dillingern stand der Mannschaft um Kapitän Arenz eine Truppe gegenüber, die schon über jahrelange Bundesliga-Erfahrung verfügen und sich am vergangenen Spieltag direkt im vorderen Mittelfeld platziert hatten. Somit erschien das Vorhaben, einen weiteren Punkt zu ergattern, recht schwierig- zumal die Nummer 1, Philipp Discher, fehlte.

Weiterlesen...

Vorbericht 4./5. Spieltag Saison 2017/18

Zuerst zu Hause und dann Auswärts
Am kommenden Wochenende ist das Häfler- Badmintonteam zuerst zuhause und dann auswärts in
Neubiberg gefordert.
Am Samstag, 21.10.17, geht es in eigener Halle gegen die Mannschaft der SG Schorndorf. Die
Daimlerstädter stehen momentan auf Platz 5 in der Tabelle und haben am letzten Spieltag gegen die
BSpfr. Neusatz einen klaren 6:1 Sieg gefeiert. Die Häfler um Mannschaftskapitän Tobias Arenz gehen
aber nach den gezeigten Leistungen am letzten Spieltag mit viel Optimismus in die Partie.
Am Sonntag spielt der VFB Friedrichshafen auswärts in Neubiberg-Ottobrunn. Beide Mannschaften
liegen punktgleich auf Tabellenplatz 7 und 8. Vor allem auf Damenseite ist Neubiberg mit ihrer Nr. 1
Kathrin Hofmann sehr stark besetzt.
Der Vfb geht mit viel Selbstbewusstsein in die Partien am Wochenende und wir hoffen auf die
zahlreiche- und lautstarke Unterstützung unserer Fans.
Spielbeginn ist am Samstag in der Vfb-Sporthalle, Terunigerstr.2, um 14 Uhr

Vorbericht 3. Spieltag Saison 2017/2018

Vorbericht 3. Spieltag Saison 2017 / 2018

Am kommenden Sonntag, 08.10.17, präsentiert sich das Häfler Badmintonteam nun erstmals dem heimischen Publikum.

Aus dem ersten Spieltags-Wochenende gegen Wiebelskirchen und Bischmisheim konnte ein Punkt mit an den See geholt werden. Gegen den TV Dillingen hofft man nun auf weitere Punkte. Die Gäste aus Bayern feierten mit zwei Siegen einen optimalen Start in die neue Saison.

Die letzten zwei Wochen wurden gezielt genutzt, um sich optimal vorzubereiten und somit geht der VfB mit einem guten Gefühl in das Spiel.

Vor allem die Herren um unsere Nummer 1, Philipp Discher, rechnen sich einiges aus. Aber auch auf Damenseite ist einiges möglich und die Mannschaft möchte den ersten Sieg der Saison einfahren.

Zudem hoffen wir auf die zahlreiche- und lautstarke Unterstützung unserer Fans. Es werden spannende und hochklassige Spiele erwartet. Vorbeischauen und anfeuern lohnt sich.

Spielbeginn ist in der VfB-Sporthalle, Teuringerstr.2, um 13 Uhr.

Die nächsten Termine

Keine Termine

Login